Kracher » News / Presse » Aktuelles » Newsdetail

Die Süßweinschale

1718 gegründet, ist die Wiener Porzellanmanufaktur Augarten die zweitälteste Europas. Heute wie damals wird jedes Stück im Herzen Wiens von Hand gefertigt und bemalt. Wiener Porzellan ist berühmt für seine zarte und anmutige Form, die Reinheit der Linien und die exquisite Ausarbeitung. Höchste Qualität und Perfektion in der Fertigung jedes einzelnen Stückes stehen in der Porzellanmanufaktur an erster Stelle.

Bereits vor einigen Jahren wurde die Idee einer Süßweinschale geboren, jedoch war man sich damals noch nicht sicher, wie die Endform aussehen sollte. So dauerte es mehrere Monate, in denen sich Gerhard Kracher sowie Alexandre Boutry von Augarten Porzellan im Klaren waren, wie die Schale aussehen sollte. Für Gerhard stand natürlich der Genuss aus der Schale an oberster Stelle.

Es ist die erste Süßweinschale weltweit. Sie kann über unseren Webshop erworben werden.